Übernachtung im Kloster 6€
endlich mal Duschen und Wäsche waschen..

Frühmesse

früh gehts weiter durch die Berge von Montserrat

echt Steil und weit oben

Nachmittags hab ich mich in einem Geschütztem Tal niedergelassen, hab mich kurz mit dem Schlafsack zugedeckt und bin eingeschlafen… und arschkalt wieder aufgewacht. Das Tal war feucht mit kalten Fallwinden. Hatte mich schon gewundert, wegen dem Tau am Nachmittag.
Jedenfalls hatte ich ein ungutes Gefühl und bin dann einfach noch 10 km weiter gelaugfen bis Igluada , da hatte ich angerufen und eine sichere Unterkunft.War dann aber schon dunkel als ich ankam. Hatte das Haus für mich ganz alleine für 10€ 🙂
Albergue

 

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.