Arres
Die Herberge ist gleich am Eingang

Den Schlüssel hab ich mir in der Dorf-Bar geben lassen, sehr freundlich und unkompliziert. Den Stempel in den Pilgerpass hab ich mir dann selbst gegeben 🙂
Wieder auf Vertrauen und Spendenbasis, für die 2 Nächte hab ich dan 10€ und den Rest Hartgeld in die Spendendose gegeben.

mit Heizung !
hab oben geschlafen 🙂
mit Strom

Den ganzen Tag Regen – gut für eine Pause – sehr Erholsam, gutes Wlan – konnte sogar mit Till Minecraft spielen 🙂

gute Küche mit Microwelle
Falls mal mehr Pilger da sind
Rechts konnte ich gut auf dem „Waschbrett“ meine Kleider Waschen

Da gehts zur Bar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.